orthopädische Beschwerden

Weitere

Ihr AGILON-Team ist Ihr erster Ansprechpartner für sämtliche orthopädische Beschwerden. Nach einer sorgfältigen Diagnostik besprechen wir gemeinsam den Therapieplan. Aufgrund unseres breiten Netzwerks an Spezialisten können wir Ihre Behandlung - wenn nötig - auch bei Spezialfällen in die richtigen Hände weiterleiten.

Neben Hüfte, Schulter, Knie, Rücken und Ellenbogen kommt es auch häufig in den Bereichen von Hand und Fuß zu Verletzungen oder Überbelastungen.

Im Bereich der Hand kann es zu zahlreichen Erkrankungen durch Überbelastungen oder Einengungen von Sehnen und Nerven kommen. Darüber hinaus kommt es oft zu altersbedingtem Verschleiß.

Die Sprunggelenke im Fußbereich sind trotz der hohen Belastung eher selten von abnutzungsbedingen Erkrankungen betroffen. Viel häufiger sind Verletzungen, d.h. Knochenbrüche oder Schäden des Bandapparats sowie der knorpeligen Gelenkflächen. Schon ein einfaches „Umknicken" (Distorsion) kann erhebliche Folgen für die langfristige Stabilität haben und einen frühzeitigen Verschleißprozess in Gang setzen.

Häufige Beschwerden, die wir in unserer Praxis im Bereich Hand und Fuß behandeln:

  • Karpaltunnelsyndrom

  • Schnellender Finger  / Schnappfinger

  • Rheumatoide Arthritis

  • Sehnenscheidenentzündung

  • Ganglien

  • Arthrose

  • Hallux Valgus

  • Fersensporn

  • Fehlstellungen des Fußes

  • Verletzungen des Fußgelenks

  • OD (Osteochondrosis Dissecans)