Erkrankungen oder Verletzungen des Rückens

Hilfe bei

Viele Menschen leiden – in einer Zeit voller Stress und mit wenig Ausgleich für Körper und Geist – an Rückenschmerzen. Rückenschmerzen sind häufig sehr belastend und führen zu Bewegungseinschränkungen. Die Ursachen für Rückenschmerzen sind sehr vielfältig. Mehr als zwei Drittel der deutschen Bevölkerung hatte schon einmal Rückenschmerzen, 50% der Berufstätigen mindestens einmal im Jahr.

​Wenn Sie unter Rückenschmerzen leiden, sind Sie in dem Zentrum für Wirbelsäulentherapie der AGILON Orthopädie genau richtig.

Sie erhalten bei uns zunächst eine ausführliche Untersuchung. Unsere Spezialisten untersuchen Körperbau, Muskulatur, Sehnen, die Muskelkraft und -reflexe sowie die Sensibilität der Haut. Wir führen Bewegungstest durch und analysieren Bewegungsspielräume, Stabilität und Schmerzempfindlichkeit. 

Wenn nötig erfolgt im Anschluss eine bildgebende Untersuchung. Zur Verfügung stehen praxiseigenes digitales Röntgen und digitale Sonografie. Computertomografie (CT) und Magnetresonanztomografie (MRT) erfolgen zeitnah in Kooperationspraxen.

Nach Abschluss der Diagnostik nehmen wir uns Zeit, mit Ihnen die Ergebnisse und unsere Therapieempfehlungen zu besprechen. Gemeinsam wägen wir Chancen und Risiken ab. Egal welche Therapie für Sie die richtige ist, wir begleiten Sie auf Ihrem Weg der Gesundung.

Wir beziehen alle modernen Therapieformen mit ein. Die gesamte Bandbreite der CT-gesteuerten Mikrotherapie der Wirbelsäule bieten wir ebenso an, wie Operationen am Rücken. Ferner haben wir zahlreichen Krankengymnastikpraxen, mit welchen wir eng zusammen arbeiten.

Hintergrundwissen "Rücken"

von unserem Experten Dr. Tetzlaff

Machen Sie sich schlau

Antwort

Der Rückenschmerz

Rückenschmerzen lassen sich anhand Ihrer Lage einteilen im Bereich der Halswirbelsäule (Cervikalsyndrom / HWS-Syndrom), Beschwerden im Bereich der Brustwirbelsäule (Thorakalsyndrom / BWS-Syndrom) oder Beschwerden im Bereich der Lendenwirbelsäule (Lumbalsyndrom / LWS-Syndrom).

In einigen Fällen strahlen die Schmerzen aus in Arme oder Beine.

Rückenschmerzen sind keine Krankheit der älteren Generation, sondern betrifft ebenfalls junge Leute.

Schmerzen im Rücken können viele Ursachen haben. Daher beginnen wir mit einer ausführlichen Anamnese und Diagnostik. Da Schmerzverständnis und -schwellen von Patient zu Patient variieren ist es relevant, dass dies durch einen erfahrenen Arzt mit Fingerspitzengefühl für die “richtigen” Fragen durchgeführt wird.

Schlagwortregister Rücken

Sie möchten weitere Informationen zu Krankheitsbildern und Therapien?

Nutzen Sie unser