Richtig und gesund trainieren

Sportmedizin

Die Anforderungen, die viele sportbegeisterte Menschen heute an ihr körperliches Training stellen, entspricht der Belastung, welche sich ein Spitzensportler in den 60iger und 70iger Jahren ausgesetzt hat. Häufig fehlt es dem ambitionierten Sportler jedoch an genügend Wissen für ein richtiges und gesundes Training. Nicht selten sind Verletzungen und Überlastungsschäden die Folge.

 

In der AGILON-Orthopädie bieten wir eine eigenständige Sportsprechstunde an. Unsere Spezialisten Dr. Tetzlaff und Dr. Hellmers untersuchen Herz, Kreislauf und Bewegungsapparat. Wir führen Bewegungstest durch und analysieren Bewegungsspielräume und Stabilität. 

Für weitere Anamnese arbeiten wir bei Bedarf eng mit dem Institut für Bewegungswissenschaften der Uni Hamburg (Prof. Mattes / Dr. Reischmann) zusammen. Dort werden auf unseren Wunsch hin weitere, computeranalysierte Gang- und Bewegungsanalysen einschließlich der elektronischen Fußbelastung beim Joggen durchgeführt.
 

Nach Abschluss der Diagnostik nehmen wir uns Zeit, mit Ihnen die Ergebnisse und unsere Trainingsempfehlungen zu besprechen

 

Wir arbeiten mit Physiotherapeuten zusammen, um Programme zur Muskelstärkung und -entspannung umzusetzen.